Ziele unseres Vereins

 

 

2005 wurde der Verein GPN-Gestaltpädagogik Niedersachsen e.V. gegründet.

 

Zweck des Vereins ist das Studium, die Vermittlung, Verbreitung und Förderung einer christlich orientierten Gestaltpädagogik nach Albert Höfer...

 

  • Den gestaltpädagogischen Ansatz bekannt zu machen
  • Menschen in pädagogischen und sozialen Arbeitsfeldern in Gestaltpädagogik auszubilden
  • Diejenigen zu unterstützen, die gestaltpädagogisch arbeiten und sich weiterbilden wollen

 

 

Albert Höfer -Mitbegründer des Instituts für integrative Gestaltpädagogik und Seelsorge (IIGS) -feierte am 1. August 2012 seinen 80. Geburtstag.

 

In einem Interview (44 min.) gibt er (auf youtube) Einblicke in sein Leben und Wirken.

Außerdem veröffentlichte das österreichische Sonntagsblatt unter dem Titel “Heiterer Seelsorger” einige Linien seines Wirkens.